Schon als kleines Kind fand ich die Welt der Ritter sehr interessant und war immer gerne auf Burgen unterwegs. Zu Hause habe ich auch viele Computerspiele gespielt, die sich mit dem Thema befasst haben.

Auch was Musik angeht höre ich meistens mittelalterlich angehauchte Musik oder auch gerne Folk.

Den ersten Richtigen Einstieg in die Szene fand ich vor einigen Jahren als ich in der Tageszeitung gelesen habe, dass in einem Alten Kloster, ein paar km von meinem Wohnort weg, ein Mittelaltermarkt veranstaltet wurde.

Ich war sofort von der Stimmung gefangen und besuche seither jedes Jahr möglichst viele Märkte. Gerade auch durch viele Freunde aus dem Furry Fandom habe ich auch immer ein paar Leute gefunden, die mich begleiten, da die sich genau so sehr für die Märkte und das Mittelalter interessieren, wie ich selbst.